Folienkaschierung Cellophanierung

Druckveredelung Folienkaschierung
oder Cellophanierung in Hamburg
Hochwertige Veredelung für den Offsetdruck und für den Digitaldruck mit Mattfolie oder Glanzfolie

Mattfolie Glanzfolie Digitaldruck

Mit einer Folienkaschierung oder Cellophanierung erhält man zu einer tollen Anmutung auch eine sehr gute Haltbarkeit. Das Papier wird nach der Produktion im Offsetdruck oder im Digitaldruck mit ein- oder zweiseitig transparenten Kunststofffolien in matt, glänzend oder strukturiert überzogen.

Aufgrund der unterschiedlichen Ausführungen bei einer Folienkaschierung oder Cellophanierung können voneinander abweichende haptische und visuelle Wahrnehmungen erreicht werden. Die besonders gute Ästhetik wird bei einer Folienkaschierung durch die Langlebigkeit ergänzt.

Die Offset- und Digitaldruck-Produktionen werden dabei optimal vor äußeren Einflüssen geschützt. Die Abnutzung der Drucksachen bzw. die Reduzierung der Gebrauchsspuren wird bei der Cellophanierung durch weniger Abrieb und einem besseren Schutz vor Verschmutzung und Feuchtigkeit entgegengewirkt.

Die Folienkaschierungen oder Cellophanierungen sind ideal für alle Drucksachen, die häufig im Gebrauch sind und eine längere Haltbarkeit ausweisen müssen. Mit der anspruchsvollen Optik wird zusätzlich Aufmerksamkeit erzielt. Mit der anspruchsvollen Optik wird zusätzlich Aufmerksamkeit erzielt.

Folienkaschierung bzw. Cellophanierung
mit einer Glanzfolie

Die Farbwahrnehmung wird durch die Veredelung mit einer Glanzfolie ausgeprägter und die Farben leuchten und glänzen auffälliger. Die Druckproduktion im Offsetdruck und im Digitaldruck erhält durch die Glanzfolienkaschierung eine edle Anmutung und wird zum Blickfang beim Betrachter.

Insgesamt verstärkt die glänzende Cellophanierung bzw. Folienkaschierung die Farbwirkung der Drucksachen. Aufgrund von einem sehr hohen Glanzpunkt und demzufolge intensiveren Nuancen wirken somit die Farben bei einer glänzenden Cellophanierung kontrastreicher und brillanter.

Folienkaschierung bzw. Cellophanierung
mit einer Mattfolie

Bei einer Folienkaschierung oder Cellophanierung mit Mattfolie erhält man ein außergewöhnlich samtartiges Ergebnis. Das edle Erscheinungsbild wird durch ein angenehmes Griffgefühl bzw. eine tolle Haptik ergänzt und aufgewertet.

Dank der geringeren Lichtreflexion mit einer Mattfolienkaschierung erfolgt eine Reduzierung der Farbintensität. Dieser Effekt wird oft bewusst gewünscht, um hochwertige Bilder harmonisch, ausgewogen, dezent und schlicht elegant darzustellen.

Zusätzlich erhält man eine spiegelfreie Oberfläche, die eine bessere Lesbarkeit gewährleistet. Da Papiere mit matten Oberflächen sehr empfindlich sind, ist die Folienkaschierung oder Cellophanierung mit einer Mattfolie eine hochwertige Alternative zu einer matten Dispersionslackierung.

Da auf einer konventionellen matten Folienkaschierung oder Cellophanierung schnell Kratzer entstehen können, sollte man für gehobene Ansprüche eine kratzfeste Mattfolie verwenden.